Feuerwehr
Banner

2

Stufe

Datum

Einsatzbeginn

Einsatzende

B4

17.01

16:04 Uhr

16:04 Uhr (18.01)

Einsatzart

Gebäudebrand

Einsatzort

Obermattweg

ausgerückte Fahrzeuge Badenweiler

1-19; 1-23; 1-44; 1-61; 3-41; 4-41; FwA

ausgerückte Fahrzeuge anderer Organisationen

Müllheim 1-11; 1-23; 1-24; 1-33; 1-44; 1-74; 1-94; Neuenburg 1-10; 1-44; Heitersheim 1-19; 1-32; 1-44-1; 1-44-2; Ihringen 1-56; DRK; Polizei, KBM, THW OV Müllheim; Firma Redle

Einsatzbericht

Im Ortsteil Sehringen ist aus ungeklärter Ursache in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen. Anwohner merkten das Feuerwehr erst als es auf eine zweite Scheune übergeschlagen war. Daraufhin wurde ein Gesamtwehralarm der Feuerwehr Badenweiler ausgelöst. Zusätzlich wurde ein Löschzug von der Feuerwehr Müllheim alarmiert. Bereits auf der Anfahrt sah man eine dichte Rauchwolke über Sehringen aufsteigen.Aus diesem Grund wurde die Alarmstufe von B3 auf B4 erhöht. Dazu gehörte auch ein 2 Löschzug der von der Feuerwehr Heitersheim gestellt wurde. Direkt neben der brennenden Scheune stand ein Wohnhaus. Die Feuerwehr unternahm sofort alles um das Wohnhaus zu schützen.

Durch schwierige Wasserversorgung kam von Müllheim das große Tanklöschfahrzeug um eine konstante Wasserversorgung sicherzustellen. Gegen 23 Uhr konnten die ersten Feuerwehren wieder abrücken. Der Brand war soweit unter Kontrolle. Das angrenzende Wohnhaus konnte gerettet werden.

In der Nacht löschte die Feuerwehr von Müllheim und Badenweiler weitere Brandnester. Ein Bagger der Firma Redle half hierbei bei den Löscharbeiten. Gegen Nachmittag konnten auch die letzten Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen. Es waren mehr als 80 Retter im Einsatz.

Medienberichte

Badische Zeitung 17.01.2017
Badische Zeitung 19.01.2017
Retter TV 18.01.2017

Bilder

132552528132552518

zurück zur Einsatzliste 2017

Wappen Badenweiler
website design software

[Feuerwehr Badenweiler] [Impressum]

 

Besucherzaehler 

112 ILS Freiburg