Feuerwehr
Banner

Sternenmarsch 2014

Datum:

13.09.2014

Autor:

Heiko Richert

 

 

 

 

Nachdem am 13. September 2014 der Sternmarsch der Jugendfeuerwehren des Landkreises Breisgau- Hochschwarzwald erfolgreich stattfand, mochten wir natürlich den ca. 400 Teilnehmern danken.

Den Siegern der ersten fünf Plätze herzlich gratulieren, die Mannschaften kommen aus Glottertal, Buchenbach, Stegen, Au und Ballrechten-Dottingen. Auch alle Weiteren der insgesamt 40 Wehren haben sich an den verschiedenen Stationen im und rund um den Ort in Geschicklichkeit, Teamgeist und feuerwehrtechnischen Aufgaben unter Beweis gestellt. Zum Gelingen einer solchen Veranstaltung trägt, neben dem Schönen Wetter, immer auch das Team hinter den Teams bei. Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle sehr herzlich bedanken bei allen, die Equipment, Ausstattungen, Fahrzeuge und Parkplätzen zur Verfügung gestellt haben.

Danke an Benno Eckerlin (Gipsergeschäft + Gerüstbau), Gerd Trefzer (Bergsport

Trefzer), dem Bauhof Badenweiler, TUS Badenweiler, Günter Untch (Andocksysteme), Gerdhard Grether, Pascal und Günter Kraft. Hinsichtlich der administrativen Arbeiten im Vor- und Nachfeld ein großer Dank an Martina Hofmann im Rathaus Badenweiler. Dem Sponsor der Teilnehmergeschenke, einer Römischen Seife, danken wir Michael Schmitz, stellvertretend fr die Badenweiler - Thermen-Touristik (BTT). Tobias Nitt ein großes Dankeschön fr die einmaligen Pokale, entstanden aus Edelstahl und Granit in Form der Burg Badenweiler, die ersten drei Platzierten erhielten jeder eines dieser Unikate. Nach den Anstrengungen auf der Strecke und den einzelnen Aufgaben, boten sich am Feuerwehrgerätehaus in Oberweiler viele kurzweilige Aktionen, eine Kletterwand, ein Airhockeytisch, ein Tischkicker, Riesenjenga und einiges mehr. Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt, hier gilt unser großer Dank den Sponsoren des Mittagessens, Christian & Ulrike Baltes (Hotel Post), Helmut Kern und Hydan Park (Römerberg-Klinik). Unserem Küchenteam mit Andrea Park, Katrin Bachmann, Nadja Stöcklin, Petra Jenne und Merle Wesselink vielen Dank! Herzlichen Dank gilt auch Frau Pitzer und Ihrem Team vom Frauenverein Badenweiler, die sich engagiert um Kaffee und Kuchen kümmerten. Zuletzt, aber nicht weniger herzlich, ein großes Dankeschön den Abteilungskommandanten Andreas Paul, Michael Bachmann und Stefan Rusan, und allen Kameraden der jeweiligen Abteilungen für die Untersttzung an den einzelnen Stationen, der Vorbereitungen der Aufgaben, der tatkräftigen Hilfe beim Auf- und Abbau, ebenfalls ein Dank gilt Stefan Fehrle, dem Kommandanten der Feuerwehr Badenweiler. Ihr alle habt uns mit Rat und Tat unterstützt!

Heiko Richert
Jugendwart
Für die Jugendfeuerwehr Badenweiler

 

 

zurück

Wappen Badenweiler
website design software

[Feuerwehr Badenweiler] [Impressum]

Besucherzaehler 

112 ILS Freiburg